Zum Inhalt springen

Alle Jahre wieder.....

 

….kommt ein JLK. Auch in diesem Herbst bereiteten wir uns 13 motivierte junge Erwachsenen auf dem Weg zum Jugendleiter vor.

Wir jagten nicht nur in einem Spiel Vampire, sondern entdeckten auch die Geheimnisse des Hüllenwesens.

 Aufgaben, Rechte und Pflichten des Jugendleiters wurden in intensiven und amüsanten fünf Tagen auf dem Röderhof erarbeitet. Die Leiter zeigten uns die verschieden Führungsstile, die durch schauspielerisches Talent, insbesondere von Christoph als autoritären Jugendleiter, bei den Jugendlichen sehr gut ankamen.

Johnny hingegen interssierte sich in seiner Rolle besonders für die Auseinandersetzung zwischen Hannover 96 und Bayern München und verdeutlichte durch Desinteresse das Laissez-faire-Prinzip. Es wurde am Abend auch sehr emotional, da Hannover 3:0 verloren hat!!!

Durch weibliche Einfühlsamkeit von Elvira und Sandra wurde das Leitungsteam vervollständigt.

Wir würden am liebsten alle Jahre wiederkommen, da wir uns in der Gruppe sehr wohl gefühlt haben und freuen uns auf das anstehende Praxiswochenende, bei dem wir unsere Qualitäten und Fähigkeiten unter Beweis stellen können.

 


Logout