Zum Inhalt springen

Komm hol das Lasso raus!

Beim diesjährigen Kinderstufenwochenende ging es um das ganz große Theater! 103 Kinder und 33 Gruppenleiter bastelten am vergangenen Wochenende an einem großen Theaterprojekt unter dem Thema „Schnuffi geht auf große Schatzsuche“. Stationen seiner wunderbaren Odyssee waren das gefährliche Meer mit bösen Piraten, wo er über Bord gehen musste und guter Dinge in der Wüste Sahara strandete. Dort erlebte Schnuffi eine Fata Morgana und freundete sich mit Beduinen an. Kurz darauf führte seine Weltreise ihn nach Rio de Janeiro, wo er trotz Sprachprobleme schnell viele liebe Menschen kennen lernte und mit ihnen  bunte Abenteuer erlebte. Seine letzte Station war ein großer geheimnisvoller Wald. Hier tanzte er mit den 11 Zwergen ums Lagerfeuer und fand endlich seinen größten Schatz: die Freundschaft versüßt mit leckeren Bonbons. Da kamen Schnuffis Freunde, die Kinder, auch auf ihre Kosten.

Die Kinder und die Gruppenleiter hatten für diese bunte Fantasiereise den ganzen Samstag Zeit an ihrer Szene und Geschichte rumzubasteln, sie zu gestalten und zu entwickeln. Nach der großen Vorführung am Samstagabend gab es noch ein buntes Programm, etwas schrille Musik, eine geheimnisvolle Nachtwanderung und eine spannende Gute-Nacht-Geschichte rundeten den Abend ab. Am Sonntagvormittag fand ein schöner Kindergottesdienst statt, den Martin Wilk mit uns feierte. Nach dem Abschlussfoto und dem Mittagessen ging es dann wieder für alle nach Hause. So freuen wir uns schon jetzt auf nächstes Jahr, wenn es heißt Kinderstufenwochenende 2008!


Logout