Zum Inhalt springen

Gott – ein Baumeister???

Mit dieser Frage beschäftigten sich 98 Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren und 32 Gruppenleiter vom 15. – 17. September 2006. Das schon traditionelle Kinderstufenwochenende der Kolpingjugend im DV Hildesheim sorgte erneut dafür, dass der Wohldenberg ordentlich bevölkert wurde. Das Thema lautete in diesem Jahr: „Gott der Baumeister“.

Und zu diesem Thema wurde ordentlich gearbeitet. Am Freitag starteten wir noch mit einer lockeren Einführung und gingen der Frage auf den Grund, warum Gott eigentlich ein Baumeister ist.

Aber am Samstag war dann in vielen verschiedenen Kleingruppen die eigene Kreativität der Kinder gefordert. So entstanden z.B. Weltkugeln und Fabelwesen aus ganz unterschiedlichen Materialien. Die Kinder konnten so selber einmal testen, wie gut sie als Schöpfer sein können. Andere Gruppen befassten sich direkt mit der Schöpfungsgeschichte der Bibel und setzen diese kreativ um. Ein großes Schöpfungsbuch sowie ein Puzzle zur Bibelgeschichte sind hieraus Ergebnisse.

Samstag Nachmittag nutzten wir das recht gute Wetter zu einer nicht ganz kurzen Waldrallye, bei der die Kinder ihr Wissen über die Schöpfungsgeschichte, aber auch ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen mussten.

Abends gab es ein weiteres Highlight. Wir haben für die Kinder zwei Professionelle Künstler aus Hannover eingeladen. Diese haben nicht nur durch Zauberei und Akrobatik die Kinder zum Staunen gebracht, sondern auch mit Diabolos, Jonglage und einer spektakulären Feuershow für große Begeisterung gesorgt. Die anschließende Siegerehrung enthüllte dann auch endlich, das die Gruppe 1 ihren Namen zu recht bekommen hat. Sie war bei der Rallye nicht zu schlagen. Hinterher wurde dies natürlich auch angemessen mit einer Kinderdisco gefeiert.

Diözesanjugendseelsorger Martin Tenge nahm sich am Sonntag für uns Zeit und feierte mit uns die Heilige Messe. In die Predigt eingebaut durften dann alle Gruppen noch ihre Ergebnisse vom Vortag allen anderen Kindern präsentieren.

Leider war es dann aber auch schon wieder Zeit abzureisen…mit dem Koffer voller toller Erinnerungen an ein wieder einmal sehr gelungenes Wochenende und der Gewissheit sich im nächsten Jahr vom 7. – 9. September auf dem Pferdeberg in Duderstadt zum nächsten Kinderstufenwochenende wiederzusehen…

 

Christoph Klose


Logout